Diese warme und einladende Kaminszene wurde von Brittney Lee - Visual Development Artist der Walt Disney Animation Studios - für "Die Eiskönigin" sowie "Die Eiskönigin 2" entworfen und sorgt für eine festliche Weihnachtsstimmung. Stilisierte ausgeschnittene Papierflammen in Kombination mit fantasievollen visuellen Effekten (einschließlich eines Hauchs von Schnee) und Silhouetten von Anna, Elsa, Olaf, Kristoff und Sven sorgen für zusätzlichen Spaß und Freude an den Feiertagen.

Arendelles Weihnachtsfeuer: Schattenbilder-Edition

Das als Papierschnitt gefertigte Weihnachtsfeuer des Schlosses Arendelle wurde von Visual Development Artist Brittney Lee ("Die Eiskönigin", "Die Eiskönigin 2" und Produktionsdesignerin von "Die Eiskönigin: Der Mythos der Geister") für die Walt Disney Animation Studios entworfen und bringt festliche Stimmung in die Weihnachtszeit. Die stilisierte Ausschneidekunst für die Formen des Feuers, kombiniert mit traditionell gezeichneten visuellen Effekten und der Kaminsims mit den Silhouetten der "Eiskönigin"-Lieblinge Anna, Elsa, Olaf, Kristoff und Sven bilden mit einem Hauch von Elsas Schnee die Kulisse für ein einladendes und wohliges Fest. Feuer, Beleuchtung und andere visuelle Effekte vervollständigen das Bild und bringen ein wenig Weihnachtszauber direkt aus Arendelle in dein Wohnzimmer. Brittney ließ sich bei der Gestaltung dieses einzigartigen Festtagsvergnügens von der Scharade-Szene in "Die Eiskönigin 2" und ihrer experimentellen Arbeit an "Die Eiskönigin: Der Mythos der Geister" inspirieren und wollte das Gefühl vermitteln, in ein selbst gebautes Diorama zu schauen.

Erscheinungsdatum:

2021