2020

"Be Water" ist eine Dokumentation über das Leben des legendären Schauspielers und Kampfkunstmeisters Bruce Lee. Der Film wirft einen Blick auf Lees frühes Leben in San Francisco und Hongkong und sein Erwachsenwerden in Seattle, während er Kung Fu unterrichtete. Lee würde nach Hongkong zurückkehren und ein internationaler Superstar werden.

Be Water

"Be Water" ist eine erschütternde Dokumentation über das Leben des legendären Schauspielers und Kampfkunstmeisters Bruce Lee. Nachdem er von Hollywood abgelehnt worden war, kehrte Lee in die Heimat seiner Eltern, nach Hongkong, zurück, wo er innerhalb von nur zwei Jahren vier ikonische Filme fertigstellte, bevor er im Alter von 32 Jahren starb. "Be Water" wirft einen Blick auf Lees frühes Leben in San Francisco als Sohn eines chinesischen Opernstars, und seine bewegte Kindheit in Hongkong. Im Alter von 18 Jahren etablierte Lee in Seattle eine Fangemeinde, indem er Kung Fu unterrichtete, wo er seine zukünftige Frau Linda kennenlernen sollte. Als Hollywood für einen asiatischen Hauptdarsteller noch nicht bereit war, kehrte Lee nach Hongkong zurück und wurde ein internationaler Superstar. Eine Fundgrube von Interviews und archiviertem Filmmaterial veranschaulicht Lees Charisma, Leidenschaft, Philosophie und Hingabe an seine Kunst.

Erscheinungsdatum:

2020