1999

Der als Teena Brandon geborene Transmann Brandon Teena beschließt, seine wahre Identität nicht länger zu unterdrücken, was jedoch tragische Konsequenzen hat.

Boys don't cry

Dieses auf wahren Begebenheiten beruhende Drama ist eine Adaption der Lebensgeschichte von Brandon Teena – eine Geschichte über Hoffnung, Angst und den Mut, der nötig ist, um man selbst zu sein. „Boys Don’t Cry“ wurde von der Kritik mit großem Lob aufgenommen und für zahlreiche Preise nominiert, wobei Hilary Swank für ihre Darbietung sowohl den Golden Globe® als auch den Oscar® als beste Hauptdarstellerin gewann.

Erscheinungsdatum:

1999