1999

Selbst als er am College bei einem coolen Wissenschaftler studieren darf, fühlt sich der 14-jährige Charlie Boyle, Physikgenie und Hockeyfan, als Außenseiter. Als er sich als "Chaz Anthony" an der örtlichen Schule einschreibt, beginnt ein Doppelleben...

Das einsame Genie

Der 14-jährige Charlie Boyle, ein Physikgenie und Hockeyfan, geht ans College, um bei einem coolen Wissenschaftler zu studieren. Doch er fühlt sich als Außenseiter, bis er ein Mädchen seines Alters trifft. Um sie kennenzulernen, schreibt sich Charlie an der örtlichen Schule ein und spielt den Flegel "Chaz Anthony". Bald gerät das Doppelleben außer Kontrolle.

Erscheinungsdatum:

1999