1968

Ein Juwelier und ein Ehepaar, die durch seltsame Umstände zusammengebracht wurden, planen, einem reichen Lebemann ein Vermögen an Juwelen zu stehlen.

Deadfall

Michael Caine spielt den genesenen Alkoholiker und Juwelendieb Henry Clarke, der in der Villa der mysteriösen Frau, Fe Moreau, landet. Dort entdeckt Clarke, dass Fe Moreau eine intime Beziehung mit ihm statt mit ihrem Ehemann Richard eingehen will. Die äußerlich gelassene Situation spitzt sich zu, als die Bewohner des Hauses beschließen, einem reichen Lebemann ein Vermögen an Juwelen zu stehlen.

Erscheinungsdatum:

1968