Wer das Böse bekämpfen will, braucht jemanden, der mit dem Bösen vertraut ist. Daher beauftragt das FBI einen ehemaligen IRA-Terroristen, um einen Killer, der einen hochrangigen US-Politiker liquidieren soll, auszuschalten. Der lediglich unter dem Namen "Schakal" bekannte Auftragsmörder entpuppt sich dabei jedoch als raffinierter Verkleidungskünstler.

Der Schakal

Der Schakal, der als der gefährlichste Auftragskiller der Welt gilt, soll einen durch das FBI ausgeführten Mord an einen russischen Gangster rächen. Das FBI will dieses Attentat verhindern, leider besteht das Problem, dass es an Informationen über den Schakal mangelt. Sogar die Existenz des Schakals wird angezweifelt. In ihrer Not wendet sich das FBI an den irischen Freiheitskämpfer Declan Mulqueen, der in den vereinigten Staaten inhaftiert ist und im Gegenzug seiner Freilassung sich bereit erklärt, den Schakal aus der Vergangenheit heraus zumindest zu identifizieren. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Erscheinungsdatum:

1997