2009

Melissa Morris ist die Tochter des Bestsellerautors Neal Morris. Anstatt Zeit mit ihr zu verbringen, beschäftigt er sich lieber mit dem Helden seiner Romane – bis er von verrückten Fans entführt wird. Nun braucht Melissa die Hilfe seiner größten Fans - und ein paar eigene Asse im Ärmel.

Die Entführung meines Vaters

Emily Osment spielt Melissa Morris, die Tochter des Bestseller-Krimiautors Neal Morris. Anstatt Zeit mit Melissa zu verbringen, interessiert sich Neal mehr für die Missionen seines fiktiven Romanhelden Tripp Zoome. Doch als ihr Vater im echten Leben von verrückten Fans entführt wird, muss Melissa selbst zur Heldin werden, um ihn zu retten.

Erscheinungsdatum:

2009