1980

Als die 100-jährige Akademie Buxley Hall in finanzielle Schwierigkeiten gerät, hoffen die freundlichen Geister, die sie bewohnen, auf Jeremy, einen 13-jährigen Kadetten und Erben eines Vermögens, um die Schule und ihren Wohnsitz zu retten.

Die Geister von Huxley Hall

Die geisterhaften Bewohner der 100-jährigen Buxley Hall beschwören übernatürliches Chaos herauf, als die finanziell angeschlagene Jungen-Akademie gezwungen wird, auch Mädchen aufzunehmen. Ihre einzige Hoffnung ist der 13-jährige Jeremy, ein schüchterner Kadett und Erbe eines Vermögens. Aber als die Geister erfahren, dass Jeremys hinterhältige Tante darauf aus ist, sein Erbe zu stehlen, damit sie die Schule kaufen und abreißen kann, eilen sie zu seiner Rettung.

Erscheinungsdatum:

1980