2012

Im Herzen der Südosttürkei hat ein Team internationaler Wissenschaftler mit der Freilegung einer Tempelanlage namens Göbekli Tepe begonnen. Die Radiokohlenstoffdatierung der Stätte verrät, dass sie 11.500 Jahre alt ist und damit etwa 9.000 Jahre älter als Stonehenge. Das Bodenradar zeigt eine spektakuläre Anlage, einen Kultort beispielloser Größe.

Die verschwundene Zivilisation

Im Herzen der Südosttürkei hat ein Team internationaler Wissenschaftler mit der Freilegung einer Tempelanlage namens Göbekli Tepe begonnen. Die Radiokohlenstoffdatierung der Stätte verrät, dass sie 11.500 Jahre alt ist und damit etwa 9.000 Jahre älter als Stonehenge. Das Bodenradar zeigt eine spektakuläre Anlage, einen Kultort beispielloser Größe.

Erscheinungsdatum:

2012