1976

Am Freitag dem 13. tauscht ein Mädchen mit ihrer verklemmten Mutter den Körper. Nun muss sie den Haushalt führen. Ihre Mutter muss sich hingegen der Schule stellen: Prüfungen, Feldhockey und vielem mehr.

Ein ganz verrückter Freitag

Nur am Freitag den 13. kann ein Tauschhandel so witzig werden. An diesem Tag tauschen Freigeist Annabel (Jodie Foster) und ihre prüde Mutter Ellen (Barbara Harris) den Körper. Plötzlich hat Anabel Verantwortung für den gesamten Haushalt. Ellen dagegen muss sich im Körper ihrer Tochter Highschool-Problemen stellen: Schreibmaschinentests, Feldhockey-Wettbewerben und vielem mehr! Enthält Tabakdarstellungen.

Erscheinungsdatum:

1976