1999

Obwohl sich Carla zu einer sehr fähigen, jungen Frau entwickelt hat, bekommt ihre nervöse Mutter einen Nervenzusammenbruch, als sich Carla zum ersten Mal verliebt!

Ganz normal verliebt

Diese witzige und anrührende romantische Komödie ist dank der herausragenden Besetzung mit Juliette Lewis, Diane Keaton und Tom Skerritt ein kleines Meisterwerk! Obwohl sich Carla (Lewis) zu einer sehr fähigen, jungen Frau entwickelt hat, bekommt ihre nervöse Mutter einen Nervenzusammenbruch, als sich Carla zum ersten Mal verliebt! Carla und ihr neuer Freund (Giovanni Ribisi) begeben sich nun in die Welt hinaus, um das große Abenteuer Leben zu erkunden, müssen aber beweisen, dass Carla wirklich selbstständig geworden ist. Bei diesem Kinoerfolg von Garry Marshall, dem hoch gelobten Regisseur von „Pretty Woman“ und „Die Braut, die sich nicht traut“, werden Sie sich bestens unterhalten fühlen!

Erscheinungsdatum:

1999