1966

Die Garrisons sind "stolze Eltern" dreier Dackelwelpen, ihrer Mutter und einer Deutschen Dogge names Brutus. Brutus hält sich für einen der zierlichen Dackel. Seine Identitätskrise führt im Haus der Garrisons zu Chaos. Als Fran droht, Brutus vor die Tür zu setzen, liegt es an dem verwirrten Hund, sich zu beweisen. Diese Sendung wird in ihrer ursprünglichen Form gezeigt und könnte überholte kulturelle Darstellungen enthalten.

Geliebter Haustyrann

Fran und Mark Garrison (Suzanne Pleshette, Dean Jones) sind "stolze Eltern" dreier Dackelwelpen, ihrer Mutter und einer Deutschen Dogge namens Brutus, der sich selbst für einen zierlichen Dackel hält. Seine Identitätskrise führt zu einer Reihe von Pannen, die das Haus der Garrisons in einen Trümmerhaufen verwandeln. Als Fran droht, Brutus vor die Tür zu setzen, liegt es an dem verwirrten Hund, sich zu beweisen. Diese Sendung wird in ihrer ursprünglichen Form gezeigt und könnte überholte kulturelle Darstellungen enthalten.

Erscheinungsdatum:

1966