1971

Ein Wildnisführer in den kanadischen Rocky Mountains macht sich auf den Weg, um ein legendäres Wildpferd zu fangen und zu zähmen. Die Ankunft einer schönen, wenn auch unfallanfällige Touristin inspiriert ihn umso mehr, aber er trifft auf Ärger, als ein hartgesottener Viehzüchter behauptet, Hacksaws wahrer Besitzer zu sein.

Hacksaw

Der Wildnisführer Tim Andrews macht sich auf den Weg, um das legendäre Wildpferd Hacksaw zu fangen und zu zähmen, das in den kanadischen Rocky Mountains zu Hause ist. Als eine schöne, wenn auch unfallanfällige Touristin im Urlaub auf Tim trifft, wird er umso mehr dazu inspiriert, das legendäre Pferd zu finden, das "so hart ist, dass es Nägel zerkauen kann" und "sein Abendessen auf Grizzlyschwänzen zubereitet". Aber Ärger entsteht, als ein hartgesottener Viehzüchter behauptet, Hacksaws wahrer Besitzer zu sein.

Erscheinungsdatum:

1971