Forscher in Neuseeland tauchen mit Weißen Haien, um herauszufinden, ob sie von Killerwalen gejagt und gefressen werden.

Hai vs. Killerwal

Die großen Räuber unter den Haien, allen voran Giganten wie der Weiße Hai, stehen in den Ozeanen unangefochten an der Spitze der Nahrungskette. Oder besser gesagt: beinahe unangefochten. Im Meer um Neuseeland müssen die Raubfische ausnahmsweise selbst ums Überleben kämpfen, denn Killerwale machen ihnen erbitterte Konkurrenz. Noch ist nicht abschließend geklärt, ob die Orcas die Haie als Nahrungskonkurrenten angreifen, oder ob sie in ihnen Beutetiere sehen. Schon jetzt steht aber fest, dass ein Teil des Hais den Walen besonders mundet: Sie haben es vor allem auf die fettreiche Leber abgesehen.

Erscheinungsdatum:

2021