Große Gruppen einiger Haiarten werden auf der ganzen Welt gesichtet, worauf sich Experten entschließen, herauszufinden, was hinter diesem ungewöhnlichen Phänomen steckt.

Haie - Vereint in der Jagd?

Haie gelten gemeinhin als einzelgängerisch - ein Bild, das nicht zuletzt von Steven Spielbergs Monster-Blockbuster “Der Weiße Hai“ befördert wurde. Die Wirklichkeit ist, wie so oft, komplexer: Viele Haie schließen sich zusammen, um ihren Beutetieren gemeinsam noch effektiver nachstellen zu können. Insbesondere in den letzten Jahren haben Forscher vermehrt solche “Hai-Gangs“ gesichtet. Sind diese Jagdverbände auch für die zunehmende Zahl von Hai-Angriffen auf Menschen verantwortlich? Und falls ja - was bedeutet diese Veränderung für das Verhältnis unserer Spezies zu den Spitzenprädatoren der Weltmeere?

Erscheinungsdatum:

2021