Der achtjährige Ben und sein Vater lieben die Zauberei. Als sie eine Klassenkameradin von Ben verschwinden lassen, geht zum Entsetzen aller etwas gewaltig schief, und sie stecken tief im Schlamassel.

Het Geheim

Der achtjährige Ben liebt die Zauberei. Bens tollpatschiger Vater Koos hat ebenfalls Ambitionen als Magier und eines Tages lässt er bei einem Trick wirklich Sylvie, eine Klassenkameradin von Ben, verschwinden. Aber dann geht zum Entsetzen aller etwas furchtbar schief, und Ben und sein Vater stecken tief im Schlamassel. Ein lustiger und packender Jugendfilm von Lürsen, mit tollen Schauspielleistungen von den Jungdarstellern und Maassen und Janzen als Bens Eltern.

Erscheinungsdatum:

2010