Dieses knallharte und ausführliche Special geht der Frage nach, welche Medikamente Hitler einnahm, wie viel und wie oft er sie nahm und ob Drogen eine Rolle in seinem Verhalten und seinen Handlungen spielten.

Hitler: Der Junkie?

Der Holocaust, der Zweite Weltkrieg, der bislang größte militärische Konflikt aller Zeiten mit zigmillionen Toten - das Werk eines Drogenwracks? Neueste Forschungen haben ergeben, dass der Diktator insgesamt rund 80 verschiedene Substanzen zu sich genommen haben soll, darunter Kokain, Speed und in seinen letzten Tagen sogar Crystal Meth. "Hitler: Der Junkie?" untersucht, welche Auswirkungen der irrwitzige Cocktail auf Hitlers Verhalten und damit möglicherweise auf die Weltgeschichte hatte.

Erscheinungsdatum:

2014