2014

Nachdem die Krankenschwester Lucia bei zu vielen unerklärlichen Todesfällen Dienst hatte, alarmiert das Krankenhaus die Polizei. Die stellvertretende Staatsanwältin Judith, voller Ehrgeiz und aufrichtig entsetzt, verfängt sich in den politischen Spielen des Krankenhauses und ihrer eigenen Justizbehörde. Lucia wird schockierenderweise zu lebenslanger Haft verurteilt.

Lucia de B.

Nachdem die Krankenschwester Lucia bei zu vielen unerklärlichen Todesfällen Dienst hatte, alarmiert das Krankenhaus die Polizei. Die stellvertretende Staatsanwältin Judith, voller Ehrgeiz und aufrichtig entsetzt, verfängt sich in den politischen Spielen des Krankenhauses und ihrer eigenen Justizbehörde. Lucia wird schockierenderweise zu lebenslanger Haft verurteilt, doch der Fall lässt Judith keine Ruhe. Sie stößt auf Ungereimtheiten bei den Zeugenaussagen und sogar auf unterdrückte Laborbeweise. Als sie bei ihren Vorgesetzten kein Gehör findet, tut sich Judith mit Lucias Anwalt zusammen, doch in jeder Instanz wird die Schuld erneut bestätigt. Es sieht recht düster aus, bis sie die Medien mit ins Boot holen und der größte Justizirrtum in der Geschichte der Niederlande schließlich aufgeklärt wird.

Erscheinungsdatum:

2014