Bernardo Bertoluccis kontroverses Drama erforscht das turbulente Leben eines jungen Mannes und sein beunruhigendes Verhältnis zu seinen Eltern.

Luna

Bernardo Bertoluccis kontroverses Drama erforscht das unruhige Leben eines jungen Mannes und sein beunruhigendes Verhältnis zu seinen Eltern. Joe (Matthew Barry), der Sohn der berühmten Opernsängerin Caterina Silveri (Jill Clayburgh), ist launisch und rebellisch und braucht eine starke Vaterfigur, die ihn führt. Als er Zeuge des Selbstmordes seines Vaters wird, stößt ihn das über die Kante. In der Hoffnung, ihre Gesangskarriere voranzutreiben, beschließt Caterina, mit Joe im Schlepptau nach Italien zu ziehen, wo er sich in eine gefährliche Gruppe einklinkt und heroinabhängig wird. In der Hoffnung, ihren Sohn zu einem sichereren und gesünderen Lebensstil zurück zu locken, versucht Caterina, ihm näher zu kommen, was zu einem Flirt mit Inzest führt.

Erscheinungsdatum:

1979