1999

Der Liebe einer Frau zu ihrem Kindheitsschwarm, ihr Cousin Joseph Lees, wird wieder entfacht, als dieser nach Hause zurückkehrt, aber sie ist gezwungen, eine verhängnisvolle Wahl zu treffen, als ein anderer Verehrer gefährlich besitzergreifend wird.

Meine Liebe zu Joseph Lees

„Meine Liebe zu Joseph Lees“ spielt 1958 in der englischen Grafschaft Somerset und ist die Geschichte einer jungen Frau namens Eva, die beginnt, ihr etwas kompliziertes Leben romantischer zu sehen, als sie von ihrem attraktiven Cousin träumt. Doch als ihr derzeitiger Verehrer gefährlich besitzergreifend wird, ist sieht sie sich gezwungen, sich zwischen den beiden Männern zu entscheiden.

Erscheinungsdatum:

1999