2015

Nachdem Amaia mit Rafa Schluss gemacht hat, verliebt sie sich in einen Katalanen. Koldo, ihr Vater, fährt nach Sevilla, um Rafa zu überreden, nach Katalonien zu reisen und Amaia zurückzugewinnen.

Ocho Apellidos Catalanes

Amaia hat sich von Rafa getrennt und sich in einen Katalanen verliebt. Als Koldo davon erfährt, bekommt er Panik, da er sich bereits darauf eingestellt hat, dass seine Tochter mit einem Andalusier zusammen ist. Koldo beschließt, sich zum ersten Mal auf eine Reise außerhalb des Baskenlandes zu geben, um Rafa zu überzeugen, mit nach Katalonien zu kommen und Amaia aus den Armen des jungen Manns zu befreien. Einige Sequenzen enthalten Blitzlicht-Effekte, die sich auf lichtempfindliche Zuschauer auswirken können.

Erscheinungsdatum:

2015