1972

Zwei furchtlose Piloten fliegen klapprige Maschinen über Brasilien, um örtlichen Schürfern nach einem Flugzeugabsturz Nachschub zu liefern. Das macht sie zu Konkurrenten des ruchlosen Gangsterbosses Mr. Ears, der mit Diamanten handelt. Ein Gute-Laune-Film voller Humor und Backpfeifen mit musikalischer Untermalung der De Angelis-Brüder. Das alles im schönen Südamerika mit tollen Luftaufnahmen.

...Più forte, ragazzi!!

Nach ihren Abenteuern im Wilden Westen verschlägt es Bud Spencer und Terence Hill ins wunderschöne Südamerika mit musikalischer Untermalung von den De Angelis-Brüdern. Salud und Plata sind zwei furchtlose Piloten, die in klapprigen Flugzeugen über Brasilien fliegen. Ihr neuester Auftrag besteht darin, ein Flugzeug im Dschungel loszuwerden, um bei der Versicherung abzukassieren und einem Freund mit Geldproblemen zu helfen. Der Plan geht jedoch nach hinten los, als das Flugzeug wirklich abstürzt und die zwei im Regenwald des Amazonas enden, wo sie auf Mr. Ears treffen, einen gierigen Gangsterboss, der mit Diamanten handelt und die Schürfer ausbeutet. Salud und Plata wollen das Flugzeug reparieren und den Schürfern Nachschub liefern. Dadurch werden sie Konkurrenten des ruchlosen Mr. Ears, der Konkurrenz nicht ausstehen kann. Eines Tages treffen sie einige Diamantensucher und freunden sich mit dem alten Loco an, dessen Geschichte über einen Schatz sie nicht ernstnehmen. Als dem reichen und fiesen Mr. Ears klar wird, dass Salud und Plata seine Aktivitäten bedrohen, schickt er seine Schläger, um sie aus dem Geschäft zu drängen, aber sie verprügeln Loco und seine Männer, während die Einheimischen sie anfeuern: „Schlagt härter zu, Jungs!“ Loco stirbt schließlich und hinterlässt Salud und Plata einen geheimen und gewaltigen Vorrat an Smaragden. Mr. Ears lässt die zwei jedoch ins Gefängnis schmeißen, um den Schatz an sich zu reißen. Salud und Plata gelingt es, zu entkommen, aber sie sind sich uneins, wie sie ihr Eigentum zurückbekommen sollen, und beginnen eine unvergessliche Prügelei. Schließlich legen sie ihre Differenzen beiseite und verschwinden gemeinsam aus dem Land, um zu Locos Smaragd-Versteck zu gelangen.

Erscheinungsdatum:

1972