Nach dem Gefühl der Klaustrophobie, das die ersten beiden Filme der REC-Saga hervorgerufen haben, spielt sich die Handlung nun auf einer Hochzeit ab, die meilenweit vom ursprünglichen Haus entfernt stattfindet.

[REC]3

Koldo und Clara stehen kurz davor, den wichtigsten Tag ihres Lebens zu feiern: ihre Hochzeit. Alles scheint reibungslos zu verlaufen, bis einige der Gäste Anzeichen einer seltsamen Krankheit zeigen. Ehe sie sich versehen, durchleben Braut und Bräutigam Höllenqualen, als eine unkontrollierbare Flut von Gewalt die Hochzeit erfasst.

Erscheinungsdatum:

2012