2002

Ein Auftragskiller auf der Flucht versucht, das Leben seines Sohnes zu retten und Rache an denen zu nehmen, die ihn verraten haben.

Road To Perdition

Ein Porträt zweier Väter: Michael Sullivan ist ein Auftragskiller für die irische Mafia in Chicago während der Großen Depression. Sein Boss Mr. John Rooney ist der Mann, der ihn wie einen Sohn großgezogen hat. Und sie haben zwei Söhne: Michael Sullivan Jr. und Connor Rooney, die beide verzweifelt um die Anerkennung ihrer Väter buhlen. Eifersucht und Missgunst bringen alle zusammen auf Kollisionskurs. Dies führt schließlich dazu, dass Sullivans Arbeit drastische Auswirkungen auf sein Privatleben hat, was zum Tod seiner geliebten Frau und seines jüngsten Sohnes Peter führt. Nun begeben sich Michael Sullivan und sein einziger Überlebender Sohn auf eine tragische Reise angetrieben durch ihr Verlangen nach Rache.

Erscheinungsdatum:

2002