2005

Als ihre örtliche Rollschuhbahn geschlossen wird, nimmt eine Gruppe von Teenagern aus dem Süden Chicagos an einem Rollschuhwettbewerb in einer noblen Rollschuhbahn auf der Nordseite teil.

Roll Bounce

Es ist der Sommer von 1978 und für jeden, der sich eine schöne Zeit machen will, gibt es nur ein Ziel: die örtliche Rollerdisco, mit heißer Musik, noch heißeren Mädchen und einer dynamischen Atmosphäre. Xavier Smith (Bow Wow), auch bekannt als X, ist ein junger Rollschuhspezialist, der zusammen mit seiner Crew einst die Herrschaft über ihre Rollschuhbahn in der South Side von Chicago, den Palisades Gardens, innehatte. Doch als die Türen ihres Lieblingstreffs geschlossen werden, ist das das Ende einer Ära und der Beginn einer neuen, in der sich die Jungs auf völlig fremdes Terrain wagen: die protzige Sweetwater Roller Rink an der North Side mit ihren eleganten, gut betuchten Rollerboys und umwerfenden Mädchen in kurzen Shorts. Für X und seine Freunde ist Sweetwater eine schöne neue Welt, in der ein unmöglicher Traum wahr wird: den jährlichen Roller Jam Skate-Off zu gewinnen.

Erscheinungsdatum:

2005