Vor Lance Armstrong gab es Greg LeMond, der jetzt der erste und einzige amerikanische Sieger der Tour de France ist. LeMond blickt zurück auf die 1986er Tour und seine Rivalität mit seinem Teamkameraden Bernard Hinault. Der amtierende Tour-Champion “versprach” LeMond, ihm zu seinem ersten Sieg zu verhelfen. Aber in Wahrheit ist jeder für sich.

Slaying the Badger

Vor Lance Armstrong gab es Greg LeMond, der jetzt der erste und einzige Amerikaner ist, der die Tour de France gewinnen konnte. In diesem fesselnden Film blickt LeMond zurück auf die ausschlaggebende 1986er Tour und seine immer übler werdende Rivalität mit seinem Freund, Teamkameraden und Mentor Bernard Hinault. Der amtierende Tour-Champion und knallharte Konkurrent Hinault, bekannt unter dem Namen “der Dachs”, “versprach” LeMond, ihm im Gegenzug für seine Unterstützung im Jahr zuvor zu seinem ersten Sieg zu verhelfen. Aber in einem Sport, in dem Teamwork angeblich belohnt wird, heißt es in Wahrheit “jeder für sich”.

Erscheinungsdatum:

2014