In Costa Rica jagt der Jaguar eine ungewöhnliche Beute: Meeresschildkröten. Filipe DeAndrade dokumentiert diese Beziehung, die Millionen von Jahren zurückreicht.

Tatort Strand

Wo das Strandleben für den Durchschnitts-Touristen vor allem aus Sonnenbaden, Meeresplantschen und dem Ausschauhalten nach dem nächsten Eisverkäufer besteht, geht es an einem Strand in Costa Rica um Leben und Tod: Die größte Raubkatze des amerikanischen Doppelkontinents, der Jaguar, macht hier mit großem Geschick Jagd auf Meeresschildkröten - eine Spezialisierung, die bei Jaguaren anderswo nicht beobachtet wurde. Für "Tatort Strand" hat Dokumentarfilmer Filipe DeAndrade die außergewöhnliche Überlebensstrategie der Raubtiere beobachtet und dabei die Geheimnisse eines komplexen Ökosystems enträtselt.

Erscheinungsdatum:

2018