2019

„The Good, The Bad, The Hungry“ erzählt die Geschichte von Takeru Kobayashi, dem gebürtigen Japaner aus Nagano, der sechs Mal hintereinander den Nathan's Hot Dog Eating Contest gewann, und Joey Chestnut, dem Kalifornier, der 2007 auftauchte, um die japanische Legende zu entthronen und zum Gesicht des Sports wurde.

The Good, the Bad, the Hungry

„The Good, The Bad, The Hungry“ erzählt die Geschichte von Takeru Kobayashi, dem gebürtigen Japaner aus Nagano, der sechs Mal hintereinander den Nathan's Hot Dog Eating Contest gewann, und Joey Chestnut, dem Kalifornier, der 2007 auftauchte, um die japanische Legende zu entthronen und zum Gesicht des Sports wurde. Es ist eine Geschichte, die manchmal sowohl empörend als auch ergreifend ist, wenn man die Ursprünge der Karrieren von Kobayashi und Chestnut, jeden Bissen ihrer Kopf-an-Kopf-Duelle sowie die unermüdlichen Werbeanstrengungen der Major League Eating, der Organisation, die den Wettbewerb beaufsichtigt, unter die Lupe nimmt. Es mag wohl ein Sport wie kein anderer sein – aber wie der Film zeigt, war der Wettbewerb und wie er das Leben dieser beiden Männer für immer veränderte, so real wie alles, was Sie jemals auf einem Spielfeld sehen werden.

Erscheinungsdatum:

2019