2005

Ein Mann der Unterschicht stellt sich kognitiv behindert, um sich in die Special Olympics zu mogeln, wird jedoch von seinen pfiffigen Mitbewerbern an die Wand gespielt.

The Ringer

Im verzweifelten Bemühen, einem Freund in Not und einem Onkel mit Spielschulden zu helfen, gibt der junge Steve Barker vor, kognitiv behindert zu sein, um die Special Olympics zu manipulieren. Zu seiner großen Überraschung sind die Athleten der Special Olympics nicht nur bessere Sportler, als er dachte, sondern durchschauen auch noch seine List. Mit der Hilfe seiner neuen Freunde wird er zu einem besseren Sportler und Menschen.

Erscheinungsdatum:

2005