1980

Eine Gruppe von weiblichen Büroangestellten, darunter die erfahrene Büroleiterin, die den Chef ausgebildet hat, aber keine Beförderung bekommt, die dusselige Neue und die aufreizende Sekretärin, von der alle denken, sie schläft mit dem Chef, verbünden sich, um dem Mann eins auszuwischen, der ihnen das Leben schwer macht.

Warum eigentlich... bringen wir den Chef nicht um?

In dieser cleveren Satire leben die Sekretärinnen Dolly Parton und Jane Fonda zusammen mit der Büroleiterin Lily Tomlin den Traum einer jeden weiblichen Büroangestellten aus, als ihnen klar wird, dass sie alle ihren egoistischen und sexistischen Chef (Dabney Coleman) hassen. Als sie eine unerwartete Möglichkeit bekommen, um ihm eins auszuwischen, verwandeln sie ihren von Männern dominierten Arbeitsplatz in ein Vorzeigebüro – selbst als ihr Plan völlig außer Kontrolle gerät.

Erscheinungsdatum:

1980