Als Beth, eine unglücklich verliebte New Yorkerin, zur Hochzeit ihrer Schwester nach Rom reist und sie trotzig Münzen aus der Fontana de Amore klaut, wird ein charmanter Reporter auf sie aufmerksam.

When in Rome - Fünf Männer sind vier zu viel

Als Beth (Kristen Bell), eine unglücklich verliebte New Yorkerin, zur Hochzeit ihrer Schwester nach Rom reist und sie trotzig Münzen aus der Fontana de Amore - der Quelle der Liebe - klaut, entzündet das auf magische Weise die Leidenschaften einiger ungeeigneter Bewerber. Doch dann wird ein charmanter Reporter (Josh Duhamel) auf sie aufmerksam. Beth ist skeptisch: Ist er aufrichtig oder einfach nur verhext?

Erscheinungsdatum:

2010