In dem verschlafenen Städtchen Mooseport, Maine, kommt es zu einem Eklat, als ein ehemaliger Präsident bei der Wahl zum Bürgermeister gegen den örtlichen Klempner antritt.

Willkommen in Mooseport

Was große Lacher angeht, haben Sie mit Gene Hackman und Ray Romano die Qual der Wahl, als die beiden sich in ein urkomisches hitziges Rennen um das Amt des Bürgermeisters von Mooseport, Maine, stürzen. Ein lokaler Klempner (Romano) wird ins nationale Rampenlicht gerückt, als er gegen den ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten (Hackman) antritt, der nicht glauben kann, dass er gegen den Mann antritt, der seine Toiletten installiert! Erschwerend kommt hinzu, dass der Ex-Premier versucht, die Wahl zu stehlen - und die Zuneigung der Freundin des Handwerkers (Maura Tierney). Wer auch immer gewinnt, eines ist sicher: Diese Stadt ist nicht klein genug für beide!

Erscheinungsdatum:

2004