2021

Ein Dokumentarfilm über Wolfgang Puck. Wolfgang gab trotz seiner schwierigen Kindheit in Österreich alles dafür, seinen Traum zu verwirklichen und der berühmteste Koch der Welt zu werden. Er kreierte eine radikal neue amerikanische Küche und erfand das Konzept des "Starkochs". Dies ist die inspirierende und emotionale wahre Geschichte des Mannes hinter der Legende.

Wolfgang

Wolfgang Puck ist einer der gefeiertsten Köche der Geschichte. Bevor er berühmt und sein Name ein Begriff wurde, hat er schon als Kind an der Seite seiner Mutter in Österreich gekocht. Wolfgang hatte eine schwierige Kindheit, überwand diese und sah für sich bald ein Leben jenseits der ländlichen österreichischen Idylle. Mit 14 Jahren begann Wolfgang seine Kochausbildung, die ihn schon bald nach Paris führte. Er hinterließ seine Spuren in den Küchen von einigen der berühmtesten Restaurants in Frankreich. 1975 ging Wolfgang nach Los Angeles – damals eine kulinarische Wüste, bekannt für Hamburger und altmodisches, minderwertiges Essen. Durch seine französische Ausbildung, kombiniert mit seiner Abenteuerlust, kreierte er einen neuen Essens- und Restaurantstil in Los Angeles. Wolfgangs Restaurant, das weltbekannte „Spago“, wurde zu einer Top-Adresse der Reichen und Berühmten - mit Wolfgang als Star. Die kalifornische Küche wurde durch seinen erfindungsreichen Stil und seine Rezepte zu einer nationalen Attraktion. Wolfgang Puck wird heute als der erste „Star-Koch“ bezeichnet und hat dutzende Restaurants überall in den Vereinigten Staaten eröffnet. Er hat unser Empfinden für die gehobene Küche erweitert und die kalifornische Küche in die Welt hinausgetragen. Dies ist seine Geschichte.

Erscheinungsdatum:

2021