1976

Der Anwalt Wilby Daniels, Kandidat für einen Bezirksstaatsanwaltsposten, verwandelt sich plötzlich in einen Hütehund. Verfolgt vom örtlichen Hundefänger muss er versuchen, seine Verwandlung geheim zu halten und herauszufinden, was sie verursacht.

Zotti, das Urvieh

Angewidert von den Machenschaften John Slades (Keenan Wynn), beschließt Wilby Daniels (Dean Jones), als Bezirksstaatsanwalt zu kandidieren. Doch als Räuber seinen magischen Ring stehlen, geht es rund. Wilby wird immer dann zum Hund, wenn die Zauberformel des Rings laut gelesen wird, oft zum ungünstigsten Zeitpunkt. Als der Gauner Slade davon Wind bekommt, beginnt ein wildes Rennen um den Ring. Enthält Darstellungen von Tabakerzeugnissen.

Erscheinungsdatum:

1976