Iñaki ist ein junger Mann, der im Norden Spaniens mit seiner kontrollsüchtigen Mutter lebt. Alles ändert sich, als er mit seiner Mutter nach Südspanien fährt. Sein Leben wird nie mehr dasselbe sein, nachdem er Carmen, eine Krankenschwester aus Sevilla, kennenlernt. Iñaki wird sehen, dass es andere Wege gibt, das Leben zu genießen, während er erkennt, dass er im Süden feststeckt.

Allí abajo

In dieser Komödie ist Iñaki ein junger Mann, der im Norden Spaniens mit seiner traditionellen und kontrollsüchtigen Mutter lebt, einer Frau, die nie ihre Gefühle ausdrückt und denkt, ihr Sohn könne nicht für sich selbst sorgen. Alles ändert sich für Iñaki, als er eines Tages mit seiner Mutter auf einen Ausflug für ältere Menschen in den Süden Spaniens gehen muss. Doch seine Mutter hat einen Unfall und fällt ins Koma. Sie muss in einem Krankenhaus bleiben, weit weg von zu Hause, an einem Ort, an dem die Menschen ganz anders sind, besonders Carmen, eine quirlige Krankenschwester, für die Iñaki bald Gefühle entwickelt. Er wird sich an sein neues Leben und sein neues Zuhause anpassen müssen, mit Hilfe einer Gruppe von sehr eigenartigen Charakteren.

Erscheinungsdatum:

2015