Die Familie Otto zieht mit ihren drei Kindern nach Westport. Sie sind dort nur hingezogen, weil die kleinste Tochter gewisse Auffälligkeiten in der Entwicklung zeigt.

American Housewife

Katie, Greg, Anna-Kat, Taylor und Oliver ziehen gemeinsam nach Westport. Dort stößt die Familie schnell an ihre Grenzen. In Westport lebt die blanke Oberflächlichkeit. Katie, die auch noch mit ein paar Pfunden zu viel zu kämpfen hat, fühlt sich dort wie eine Aussätzige. Sie sind dort nur hingezogen, weil die Schule in Westport sich gut für ihre kleine Tochter Anna-Kat eignet, die unter gewissen Angstneurosen leidet. Katie tut sich schwer damit, dort neue Freunde zu finden. Schließlich findet sie zwei Freundinnen, Doris und Angela.

Erscheinungsdatum:

2016