Eine Komödie, in deren Mittelpunkt Sam Fox (Pamela Adlon) steht, eine alleinstehende berufstätige Schauspielerin ohne Filter, die ihre drei Töchter in Los Angeles großzieht.

Better Things

Im Mittelpunkt von Better Things steht Sam Fox (Pamela Adlon), eine alleinstehende berufstätige Schauspielerin, die kein Blatt vor den Mund nimmt und die ihre drei Töchter Max (Mikey Madison), Frankie (Hannah Alligood) und Duke (Olivia Edward) in Los Angeles großzieht. Sie ist gleichzeitig Mutter, Vater, Schiedsrichterin und Polizei. Sam kümmert sich auch um ihre Mutter Phil (Celia Imrie), eine englische Auswanderin, die auf der anderen Straßenseite wohnt. Sam ist nicht perfekt und heftig in ihrer Liebe zu ihren Töchtern und auch zu ihrer Mutter, besonders, wenn sie sich ihr gegenüber schuldig fühlt. Sam versucht einfach nur, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, das Leben ihrer Töchter zu lenken, auch mal Spaß mit Freunden zu haben und auch – nur vielleicht – ab und zu ein wenig Zeit für sich zu finden.

Erscheinungsdatum:

2016