"Growing Up" wurde von Brie Larson und Culture House entwickelt und ist eine innovative Hybrid-Doku-Serie, die die Herausforderungen, Triumphe und die Komplexität des Erwachsenwerdens anhand von zehn unglaublichen Geschichten erforscht. "Growing Up" nutzt erzählerische, experimentelle und dokumentarische Filmtechniken, um eine Person im Alter von 18 bis 21 Jahren zu begleiten, die ihre Geschichte erzählt.

Growing Up

Die von Brie Larson und Culture House entwickelte innovative Hybrid-Doku-Serie "Growing Up" erforscht die Herausforderungen, Triumphe und die Komplexität des Heranwachsens anhand von zehn fesselnden Geschichten über das Erwachsenwerden. Die Serie nutzt erzählerische, experimentelle und dokumentarische Filmtechniken, um eine Person im Alter von 18 bis 21 Jahren bei ihrer Geschichte zu begleiten. Sie repräsentieren ein breites Spektrum an Lebenserfahrung und bieten dem Publikum emotional starke Erzählungen, die einen fesselnden Blick auf das Teenageralter und die verschiedenen sozialen, familiären und inneren Hindernisse bieten, denen sich junge Menschen auf ihrem Weg zur Selbstfindung und Akzeptanz gegenübersehen. In jeder 30-minütigen Folge wird ein junger Mensch, ein "Held", und seine Erfahrungen beim Erwachsenwerden vorgestellt. Jede Folge wird durch ein sehr persönliches Interview eingeleitet, in dem unsere Helden uns durch ihre Kindheit und Jugendzeit führen. Neben diesen Interviews helfen kreative filmische Nachstellungen, die wichtigsten Wendepunkte zum Leben zu erwecken.

Erscheinungsdatum:

2022