1989

Chip und Chap sind Anführer einer kleinen, schrulligen Gruppe tierischer Helden, die nicht nur die Welt der Menschen, sondern auch die der Tiere überwachen und stets einem Geheimnis auf der Spur sind.

Chip und Chap – Die Ritter des Rechts

Chip und Chap sind Anführer einer kleinen, schrulligen Gruppe tierischer Helden. Zusammen mit Trixi, Samson und Summi bilden sie die Rettungstruppe, die nicht nur die Welt der Menschen, sondern auch die der Tiere überwacht. Die Detektive im Handtaschenformat klären Verbrechen auf, die der Polizei oft zu gering sind, wobei sie gewöhnlich andere Tiere als ihre Kunden vertreten. Besonders oft ermittelt die Gang gegen ihre zwei speziellen Erzfeinde, den getigerten Mafia-Kater Al Katzone und den verrückten Wissenschaftler Norton Nimnul.

Erscheinungsdatum:

1989