Basierend auf den Memoiren von Steve Jones erzählt die Serie die Geschichte von The Sex Pistols, einer von wütenden, lauten „No Future“-Arbeiterkindern in Großbritannien gegründeten Punk-Band. Sie erschütterten das langweilige, korrupte Establishment bis ins Mark, drohten mit dem Sturz der Regierung und veränderten Musik und Kultur für immer.

Pistol

Die Miniserie „Pistol“, die auf Steve Jones' Memoiren „Meine Sex Pistols Geschichte“ basiert, erzählt die Geschichte einer von wütenden, lauten „No Future“-Kids aus der Arbeiterklasse gegründeten Band, die das langweilige, korrupte Establishment bis ins Mark erschütterte, mit dem Sturz der Regierung drohte und Musik und Kultur für immer veränderte. The Sex Pistols waren der furios wütende Sturm im Mittelpunkt der Rock'n'Roll-Revolution in den 1970er Jahren. Im Mittelpunkt dieser Serie steht Gründungsmitglied und Gitarrist Steve Jones. Seine urkomische, emotionale und zuweilen herzzerreißende Geschichte gewährt uns einen facettenreichen Blick auf drei der ereignisreichsten Jahre der Musikgeschichte voller Mucke, Spucke und purem Chaos.

Erscheinungsdatum:

2022