Rel ist eine Comedy-Serie, die von einem frisch geschiedenen Mann und Vater handelt, der in der West Side von Chicago lebt, sich erneut auf Partnersuche begibt und das eine oder andere Mal seinem eigenen, gutgemeinten Hochmut zum Opfer fällt.

Rel

Rel ist ein liebender Ehemann und Vater, der in West Side von Chicago lebt, der plötzlich herausfindet, dass seine Frau eine Affäre hat – und zwar mit seinem Frisör. Er tut sich schwer damit, eine gute Frau zu finden, doch es fällt ihm noch schwerer, einen guten Frisör zu finden, zumal sein ehemaliger Frisör quasi das Epizentrum des Klatschs und Tratschs in der Nachbarschaft war. Zudem findet Rel heraus, dass jeder von dem peinlichen Geheimnis seiner Frau wusste, und zwar vor ihm. Doch Rel bekommt Unterstützung von Brittany, seiner besten Freundin mit dem losen Mundwerk, von Nat, seinem starrsinnigen kleinen Bruder, und von seinem stolzen Vater, den diese Nachricht fast mehr zu schaffen macht als Rel selbst. Als seine Frau mit den Kindern nach Cleveland zieht, muss Rel sich trotz der Distanz nicht nur als guter Vater beweisen, sondern auch sein Leben wieder von Null aufbauen. Er begibt sich wieder auf Partnersuche, fällt dabei jedoch das eine oder andere Mal seinem eigenen, gutgemeinten Hochmut zum Opfer. Rel setzt seine Suche nach Liebe, Respekt … und einem neuen Frisör fort.

Erscheinungsdatum:

2018