Die junge Emily mietet ein Strandhaus in den Hamptons, wo sie mit ihrem Vater lebte, bis ihn die intriganten Nachbarn wegen Terrorismusverdachts einsperren ließen. Sie schwört Rache und kann auf die Hilfe des reichen Nolan zählen.

Revenge

Die junge Emily Thorne mietet ein luxuriöses Strandhaus in den Hamptons, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Anwesen der vermögenden Familie Grayson. In diesem Strandhaus hatte Emily, die eigentlich Amanda heißt, als Kind die Sommer mit ihrem Vater David Clarke verbracht. Doch David wurde aufgrund einer Intrige der Familie Grayson wegen Terrorismusverdachts festgenommen und Amanda in ein Waisenhaus gesteckt. An ihrem 18. Geburtstag erhielt Amanda die Tagebücher ihres verstorbenen Vaters, die aufzeigen, dass er unschuldig war. Amanda beschließt, sich zu rächen, allen voran an der schönen Society-Lady Victoria Grayson, die vor seiner Verhaftung ein Verhältnis mit David hatte. Hilfe bei ihrem Vorhaben erhält Amanda von ihrem engsten Vertrauten Nolan Ross, der mit dem Vermögen von David Clarke einen mittlerweile milliardenschweren Konzern gegründet hat und sie somit mit unermesslichen finanziellen Mitteln auf ihrem Rachefeldzug unterstützen kann ...

Erscheinungsdatum:

2011