Eine dramatische Event-Serie, die die gefährlichen Folgen einer rassistisch motivierten Schießerei in einer Kleinstadt untersucht.

Shots Fired

Von den Machern Gina Prince-Bythewood und Reggie Rock Bythewood und dem ausführenden Produzenten Brian Grazer und mit Sanaa Lathan, Stephan James, Stephen Moyer, Richard Dreyfuss und Helen Hunt in den Hauptrollen, ist Shots Fired eine 10-stündige Event-Serie, die einen explosiven Blick auf das Strafrechtssystem durch das Prisma zweier rassistisch aufgeladener Schießereien in einer Kleinstadt wirft.

Erscheinungsdatum:

2017