Eine sechsteilige Dokuserie mit unvergleichlichen Einblicken in die Welt der NASA – am Boden und im Weltall. NASA-Astronaut Captain Chris Cassidy kehrt für eine letzte Mission in seinen Raumanzug zurück. Die Serie begleitet Chris und das weitere Team auf Missionen, in denen sie zum Wohle der Menschheit ihr Ansehen und ihr Leben riskieren. Sei auf all ihren Abenteuern dabei!

Unter den Sternen

"Unter den Sternen" ist eine sechsteilige Dokuserie über die letzte Mission des Astronauten Captain Chris Cassidy. Sein Auftrag? Eine Reihe an komplizierten Weltraumspaziergängen, um ein 2 Mrd. Dollar teures wissenschaftliches Experiment zu reparieren: das Alpha-Magnet-Spektrometer (AMS). Als Chris plötzlich von der Mission abgezogen wird, muss sein Partner, der italienische Astronaut Luca Parmitano gemeinsam mit dem NASA-Astronauten und Weltraumnovizen Drew Morgan das Ruder übernehmen. Während Luca und Drew sich zur Internationalen Raumstation (ISS) begeben, ist die Bodencrew unter Druck um die Ausstattung für den Weltraumspaziergang fertigzustellen. Alle Astronauten sind sich vermutlich einig über den Umfang an Unterstützung von der Erde, den sie benötigen. Jede erfolgreiche Weltraummission beruht auf einem Team an Ingenieuren, Fluglotsen und einer Reihe weiterer Spezialisten. Die vier Weltraumspaziergänge zum AMS gestalten sich schwierig. In der Zwischenzeit wird Chris mit einer neuen Mission beauftragt, als Commander und alleiniger Repräsentant der Vereinigten Staaten von Amerika und ihrer Partner – der European Space Agency (ESA), der Japanese Space Agency (JAXA) und der Canadian Space Agency (CSA) zur Internationalen Raumstation zurückzukehren. Im Rahmen seiner Vorbereitung kommt er nach Russland, Japan und Deutschland, bevor er anschließend mitten im Corona-Chaos die Erde verlässt. An Bord angekommen läutet er mit der Ankunft eines SpaceX-Teams ein neues Zeitalter der Raumfahrt ein. Er selbst begibt sich auf eine Reihe an Weltraumspaziergängen, um die Station zu warten. Die Serie fängt den Geist des alten Zeitalters der Raumfahrt ein – mit Shuttle-Astronauten wie Chris – und wagt gleichermaßen einen Blick in dessen Zukunft – die Pläne der NASA, auf den Mond zurückzukehren, sowie neue öffentlich-private Partnerschaften, um tiefer und schneller in den fernen Weltraum zu gelangen.

Erscheinungsdatum:

2021