1992

Aladdin und Prinzessin Jasmin versuchen gemeinsam das Königreich vor Dschafar zu retten. Dabei lernt Aladdin an sich selbst zu glauben, mithilfe von Dschinni... und drei alles verändernden Wünschen.

Aladdin

In einer mythischen Stadt schließen sich der gewiefte Aladdin und die kluge, selbstbewusste Prinzessin Jasmin gegen den bösen Zauberer Dschafar zusammen, um seine Pläne zu vereiteln, das Königreich zu übernehmen. Dabei lernt Aladdin an sich selbst zu glauben, mit der Hilfe des urkomischen, gestaltverändernden, 10.000 Jahre alten Dschinni, dessen drei Wünsche alles verändern können. Enthält Darstellungen von Tabakerzeugnissen.

Erscheinungsdatum:

1992