2003

Obwohl sich der Menschenjunge Mogli an das Leben im Dorf gewöhnt hat, vermisst er seine Dschungelfreunde. Doch im Dschungel plant der menschenfressende Tiger Shir Khan seine Rache.

Das Dschungelbuch 2

Mogli lebt mit seiner Familie und seiner besten Freundin Shanti im Dorf der Menschen. Doch der Menschenjunge fühlt noch immer den Rhythmus des Dschungels im Herzen und vermisst seinen alten Freund Balu. Als Mogli sich zurück in den Dschungel schleicht, entdeckt er, dass nicht nur Balu auf ihn wartet: der menschenfressende Tiger Shir Khan liegt auf der Lauer und plant seine Rache.

Erscheinungsdatum:

2003