1961

Susan und Sharon sind eineiige Zwillinge, die bei der Geburt getrennt wurden. Sie treffen sich erst in einem Zeltlager und tauschen die Plätze, um ihre geschiedenen Eltern wieder zusammenzubringen.

Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt

Hayley Mills spielt in diesem Disney-Klassiker die eineiigen Zwillinge Susan und Sharon, die bei der Geburt getrennt wurden. Sie wissen nichts von der Existenz der jeweils anderen und treffen sich erstmals zufällig in einem Zeltlager. Dort hecken sie einen Plan aus: Sie tauschen die Plätze und hoffen damit, ihre geschiedenen Eltern wieder zusammenzubringen. Enthält Darstellungen von Tabakerzeugnissen.

Erscheinungsdatum:

1961