1998

Der egoistische Student Jake hat es eilig, für die Feiertage nach Hause zu kommen. Wenn er es pünktlich schafft, bekommt er das Auto seines Vaters. Er tut alles, um an sein Geschenk zu kommen und lernt dabei auch etwas über die wahre Bedeutung des Weihnachtsfests.

Eine wüste Bescherung

Jake Wilkinson (Jonathan Taylor Thomas), ein egoistischer Student, muss pünktlich zum Weihnachtsessen zu Hause sein, um den Porsche seines Vaters zu bekommen. Wenige Tage vorher wacht er in einem Weihnachtsmannkostüm und ohne Geld in der Wüste Kaliforniens auf. Er tut alles, um an sein Geschenk zu kommen und lernt dabei auch etwas über die wahre Bedeutung des Weihnachtsfests und darüber, wie wichtig die Familie ist.

Erscheinungsdatum:

1998