2004

Queen Latifah ist New Yorks schnellste Taxifahrerin. Mit ihren Fähigkeiten hinter dem Steuer und ihrem aufgemotzten Auto hilft sie einem überehrgeizigen Undercover-Polizisten (Jimmy Fallon), eine Bande Bankräuberinnen zu verfolgen.

New York Taxi

Belle Williams (Queen Latifah) ist ein Bleifuß. Sie fliegt geradezu durch die Straßen New Yorks in ihrem aufgemotzten Taxi und hat den Ruf, die schnellste Taxifahrerin der Stadt zu sein. Doch dieser Job ist nur ein Boxenstopp für sie auf dem Weg zu ihrem Traum: Belle will Rennfahrerin werden. Sie ist auf dem besten Weg, bis ein überehrgeiziger Polizist, Andy Washburn (Jimmy Fallon), sie von ihrer Route abbringt. Washburns Undercover-Fähigkeiten werden nur von seiner völligen Unfähigkeit am Steuer übertroffen. Nachdem er im schlimmsten Polizeirevier gelandet ist, verfolgt er eine Bande schöner brasilianischer Bankräuberinnen, angeführt von Vanessa (Giselle Bündchen). Um die flüchtigen Verbrecher zu schnappen, überzeugt der führerscheinlose Washburn Belle davon, ihm zu helfen, Vanessa und ihre Bande zu verfolgen. Belle kann jetzt so schnell fahren, wie sie will und alle Gesetze brechen. Der autolose Polizist und die Taxiraserin – zwei ungleiche Partner – beginnen ein heißes Katz-und-Maus-Spiel mit den Bankräuberinnen.

Erscheinungsdatum:

2004