Jodie Comers Darbietung als Marguerite de Carrouges ist absolut fesselnd in diesem ergreifenden Epos über Macht, Verrat und Ehre im Frankreich des 14. Jahrhunderts. Basierend auf einer wahren Geschichte kommt es zwischen Matt Damon und Adam Driver als Freunde Jean de Carrouges und Jacque LeGris, zu einem Duell auf Leben und Tod, nachdem de Carrouges Ehefrau LeGris der Vergewaltigung bezichtigt.

The Last Duel

Jodie Comer liefert eine meisterhafte Darbietung in diesem epischen Drama unter der Regie von Erfolgsregisseur Ridley Scott. Basierend auf wahren Begebenheiten des letzten in Frankreich gerichtlich angeordnete Duells, steht in diesem Film die Anschuldigung von Marguerite de Carrouges (Comer) im Mittelpunkt, die behauptet, von Jacques LeGris (Adam Driver), einem Freund ihres Mannes Jean de Carrouges (Matt Damon), vergewaltigt worden zu sein. Um seine Ehre zu bewahren und die Unschuld seiner Frau zu beweisen, fordert de Carrouges seinen Freund LeGris zu einem Duell auf Leben und Tod heraus. Damit liegt das Schicksal der drei in den Händen einer Gesellschaft, die daran glaubt, dass der Sieger dieses grausamen Duells von Gott bestimmt werden wird. Und sollte de Carrouges in diesem Kampf sterben, so wird auch Marguerite zum Tode verurteilt. An der Seite von LeGris steht Ben Affleck als intriganter Verbündeter Gar de’Alençon. Dieses bildgewaltige Epos basiert auf Eric Jager’s Buch „The Last Duel: A True Story of Crime, Scandal and Trial by Combat in Medieval France” und erzählt eine packende Geschichte über eine mutige Frau, die bereit ist ihr Leben zu riskieren um die Wahrheit ans Licht zu bringen - hochspannend bis zur letzten Minute.

Erscheinungsdatum:

2021